Über den Autor

Foto: Caroline Pitzke

Peer Schader ist freier Journalist in Berlin und schreibt Texte und Konzepte für Zeitungen, Magazine, Online-Medien und Firmen – hauptsächlich zu Handel, Gastronomie, Logistik und Medien.

Seit 2000 hat er Texte für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, taz – die tageszeitung, DWDL.de, Netzeitung, Berliner Zeitung, Spiegel Online, Zeit Online, Süddeutsche Zeitung, Horizont u.a. verfasst sowie 2014 das unabhängige Online-Magazin Krautreporter mitgegründet. 2013 wurde er mit dem Bert-Donnepp-Preis für Medienpublizistik ausgezeichnet.

2011 startete Supermarktblog.com – zunächst bei FAZ.NET, seit 2012 als verlagsunabhängiges Medium.

2018 erschien erstmals zusätzlich holyEATS als regelmäßiger Newsletter zu Themen aus (System-)Gastronomie und Delivery.

Stationen

  • 2000 – 2004: Medienkolumne „Altpapier“, Netzeitung
  • 2008: Leitung Medienseite, FAS
  • 2008 – 2012: Das Fernsehblog, FAZ.NET
  • 2011: Start von Supermarktblog.com
  • 2014: Gründungsmitglied von Krautreporter
  • 2014 – 2015: Medienkolumne „Vorurteil der Woche“, DWDL.de; Blog „Programmstörer“, stern.de
  • 2018: Start von holyEATS

Briefings und Beratung

Sie benötigen Unterstützung bei Recherche, Konzeption und Entwicklung von zielgruppenspezifischen Inhalten oder haben Interesse an Briefings zu aktuellen Entwicklungen im Lebensmitteleinzelhandel – von Convenience-Trends über Scan & Go bis zu automatisierten Stores? Oder Sie interessieren sich für Beratung zur Entwicklung neuer Formate in Handel und/oder Gastronomie?

Schreiben Sie mir, ich mache Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Falls Sie sich für Werbemöglichkeiten auf Supermarktblog.com interessieren, erhalten Sie hier Informationen zu Sponsorings und Kooperationen.

Bitte nehmen Sie mich nicht ungefragt in Ihren Presseverteiler auf. Danke.

Blog-Unterstützer:innen können sich über Steady einloggen, um Support-Hinweise und Werbung im Text auszublenden:

Archiv